Eggental

10 Jahre Dolomiten UNESCO Welterbe

Mehr

10 Jahre Dolomiten UNESCO Welterbe

Alles GUTE zum Geburtstag Dolomiten UNESCO Welterbe

Im Jahre 2009 wurden die Dolomiten aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit sowie ihrer geologischen und geomorphologischen Bedeutung  von der UNESCO in die Liste der Welterbestätten der Menschheit aufgenommen.

Das Eggental darf gleich drei Naturschätze als Dolomiten UNESCO Welterbe betiteln: den Naturpark Schlern-Rosengarten, den Latemar & den Geoparc Bletterbach

Zur Feier des Jubiläums werden im Sommer 2019 verschiedene Veranstaltungen ganz im Zeichen des UNESCO Welterbes organisiert. 

Der Latemar vom Weißhorn aus
Der Geotrail durchquert in 10 Tagen die Südtiroler Dolomiten, wobei der Wanderer einige der schönsten und geologisch interessantesten Berggruppen der Bleichen Berge durchstreift. Diese Etappe verläuft vom Lavazèjoch bis zum Karerpass.
Fernwanderweg
Länge:
20,3 km
Dauer:
7 h
Schwierigkeit:
mittel
Blick über den Rosengarten auf Pala
Etappe 3 des zehntägigen UNESCO Geotrails durch die Dolomiten führt Sie vom Karerpass durch das Herz der Rosengartengruppe, vorbei am Schlernriff bis zur Tierser Alpl Hütte. Diese Berggrupen bilden einige der schönsten und geologisch...
Themenweg
Länge:
15,2 km
Dauer:
6,2 h
Schwierigkeit:
schwer