zurück zur Übersicht

Mehr Busverbindungen, höherer Takt: Das Eggental macht mobil

07.10.2020 Mobilität Eggental, Carezza, Obereggen

Ab 13. Dezember erhält jeder Übernachtungsgast im Eggental den neuen Guestpass geschenkt. Damit können in ganz Südtirol sieben Tage lang die Nahverkehrsbusse und Regionalzüge umsonst genutzt werden. Um den Anreiz, im Urlaub auf das Auto zu verzichten, noch weiter zu erhöhen, wird zusätzlich der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Tal und in die Südtiroler Hauptstadt Bozen enger getaktet bzw. ausgebaut. So werden zum Start der Skisaison 2020/2021 zwischen Obereggen-Ski Center Latemar und Carezza Dolomites täglich direkte Skibusse pendeln; damit erschließen sich für die Gäste zwei Top-Skigebiete mit insgesamt 89 Pistenkilometern. Außerdem fahren stündlich Busse auf direktem Weg nach Bozen. Für den Sommer 2021 sind neue Wanderbusse geplant, die beliebte Ausflugsziele wie den Wallfahrtsort Maria Weissenstein mit den Orten des Eggentals miteinander verbinden.