Mehrtageswanderung Latemarhütte | © Helmuth Rier
Mehrtageswanderung Latemarhütte | © Helmuth Rier
Mehrtageswanderungen
in den Dolomiten
Mountain Pass Logo 2
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
die dolomiten erwandern

Mehrtageswanderungen in den Dolomiten

Bergerlebnis pur zwischen Rosengarten, Latemar und Schlern

Entdecke bei einer Mehrtageswandertour die Schönheiten der Dolomiten-Bergwelt im und rund um das Eggental. Wandere von Hütte zu Hütte und lass den Tag in einer der urigen Schutzhütten ausklingen. Vergiss aber nicht, dir deinen Schlafplatz in einer der zahlreichen Hütten vorzeitig zu reservieren! 

Hier findest du die besten Vorschläge der Mehrtageswanderungen im Südtiroler Eggental. Meist können auch nur Teilstücke der vorgeschlagenen Mehrtageswanderungen gemacht werden.

Karersee, Deutschnofen, Obereggen, Welschnofen
Dolomites World Heritage Geotrail II
Strecke 201,3 km
Dauer 54 h 00 min
Aufstieg 8.730 m
Abstieg 8.167 m
Karersee, Obereggen, Steinegg, Welschnofen, Deutschnofen
Fünftageswanderung - Südtiroler Perlenrundwanderweg
Strecke 86,1 km
Dauer 28 h 32 min
Aufstieg 3.606 m
Abstieg 3.606 m
Karersee, Welschnofen
Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 4. Etappe
Strecke 16,8 km
Dauer 6 h 24 min
Aufstieg 772 m
Abstieg 2.064 m
  • 1

Geotrail Vajolet Hütte | © StorytellerLabs
Schutzhütten
im Rosengarten
Wanderung Spätsommer mit Blick auf Latemar | © Alex Filz
Schutzhütte
im Latemar
Bergführer Alpinzentrum Rosengarten Führung Klettersteig | © Eggental Tourismus/StorytellerLabs
Bergführer des Eggentals
Gut geführt ist halb erklommen!
Mehrtageswanderung Dolomiten UNESCO Geotrail | © StorytellerLabs
Achtsam & sicher am Berg
10 Tipps für ein sicheres Bergerlebniss
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!