Eggentaler Bergkino mit Blick auf Latemar | © Alex Filz
Eggentaler Bergkino mit Blick auf Latemar | © Alex Filz
Blick auf Rosengarten - Eggentaler Bergkino | © Alfred Tschager
Blick auf Rosengarten - Eggentaler Bergkino | © Alfred Tschager
Eggentaler Bergkino
Rosengarten und Latemar
Mountain Pass Logo 2
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Mountain Cinema

Die Eggentaler Bergkinos

Hinaus schauen und hinein sehen

Das Eggentaler Bergkino umfasst sechs Panoramapunkte entlang der Wanderwege von Deutschnofen, Obereggen, Steinegg und Welschnofen-Karersee. Alle Schauplätze für sich einzigartig, haben sie doch eines gemein: Das dramatische Bühnenbild, das sich dem Betrachter hier präsentiert. Wilde Bergketten am Horizont, blau-weiß-gelb-graue Himmelsspiele, lärchenbunte oder fichtengrüne Nadelwälder, glitzerweiße Almflächen im Winter, saftig grüne Wiesen im Sommer. Dolomitenlandschaft, postkartengleich.

Die 6 Eggentaler Bergkinos
Welschnofen, Karersee
Eggentaler Bergkino - Latemar
Strecke 1,5 km
Dauer 36 min
Aufstieg 163 m
Abstieg 0 m
Welschnofen
Eggentaler Bergkino - Waltherplatz
Strecke 1,8 km
Dauer 1 h 00 min
Aufstieg 316 m
Abstieg 2 m
Steinegg
Eggentaler Bergkino - Steineggerhof
Strecke 4,8 km
Dauer 1 h 28 min
Aufstieg 221 m
Abstieg 221 m
Steinegg
Eggentaler Bergkino - Furner Oach
Strecke 10,7 km
Dauer 3 h 30 min
Aufstieg 540 m
Abstieg 540 m
Deutschnofen
Eggentaler Bergkino - Laab Alm
Strecke 4,5 km
Dauer 1 h 32 min
Aufstieg 332 m
Abstieg 47 m
Deutschnofen
LATEMAR.NATURA: Eggentaler Bergkino
Strecke 12,3 km
Dauer 4 h 00 min
Aufstieg 741 m
Abstieg 741 m
Status
geschlossen
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!