Südtirol Guest Pass - Entwertung | © IDM Südtirol-STA/Manuela Tessaro
Südtirol Guest Pass - Entwertung | © IDM Südtirol-STA/Manuela Tessaro
Guest Pass
Eggental
Mountain Pass Logo 2
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
guest pass eggental

Guest Pass Eggental

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln das Eggental und Südtirol kostenlos erleben!

Um unser wertvolles Welterbe zu schützen, wurde der öffentliche Nahverkehr im Eggental potenziert.
Exklusiv für alle Gäste der Mitgliedsbetriebe der Eggentaler Tourismusvereine gibt es den Guest Pass Eggental, mit dem Sie die öffentlichen Verkehrsmittel während ihres Aufenthaltes kostenlos und uneingeschränkt nutzen können – im Eggental und in ganz Südtirol!

Mit dem Guest Pass Eggental können alle Ski- und Wanderbusse, sowie die öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes genutzt werden:

  1. die Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse, Citybusse)
  2. Wanderbusse & Skibusse 
  3. die Regionalzüge in Südtirol: Brenner bis Trient sowie Mals bis Innichen
  4. die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Mölten, Vöran und Kohlern
  5. die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  6. eine Hin- und Rückfahrt mit dem PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair.

Für all jene Gäste die nicht in einem Mitgliedsbetrieb der Eggental Tourimusvereine untergebracht sind, empfiehlt sich die Südtirol Mobilcard. Je nach Ihrem Bedürfnis, können Sie die südtirolweit gültige 7-Tages, 3-Tages oder 1-Tages Karte erwerben...
Mobilcards sind in den Informationsbüros vor Ort erhältlich! Alle Informationen finden Sie unter: www.mobilcard.info

Familie wartet auf dem Bus an der Bushaltestelle | © Thomas Monsorno
Busverbindungen
Dein Transport in die Eggentaler Dolomiten
Mobilität vor Ort
Natürlich sanfter Urlaub in den Dolomiten
Grüne Erlebnisse
Im Einklang mit der Natur der Eggentaler Dolomiten
Achtsamer Urlaub
Gemeinsam auf grüner Mission
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!