Zwei Wanderer Maria Weissenstein Sonneneinstrahlung | © StorytellerLabs
Zwei Wanderer Maria Weissenstein Sonneneinstrahlung | © StorytellerLabs
Sebastian Kirchlein Winter verschneiter Latemar | © StorytellerLabs
Sebastian Kirchlein Winter verschneiter Latemar | © StorytellerLabs
Land & Leute
kennenlernen
Skipass Info Logo 2
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Glaube, Mythen, Sterne, Geschichte

Kulturschätze im Südtiroler Eggental

Ein schroffes, in vergangenen Zeiten schwer zugängliches Gebiet wie das Eggental prägt eine Kultur, in der die Religion und auch die Sagenwelten stets eine gewichtige Rolle spielten. Denn der Glaube gab Halt und Kraft. Und mysteriöse Geschichten rechtfertigten wohl all jenes, was man sich mit dem Verstand nicht erklären konnte.

Glaube

Himmel, Herrgott, Wetterläuten! Am Tor zu den Dolomiten, zwischen grasgrünen Hügeln und unbezwingbaren Felsmassiven, war es nichts Ungewöhnliches, wenn von einer Sekunde zur anderen mächtige Unwetter aufzogen oder teures Vieh von reißendem Gewässer fortgetragen wurde. Vielleicht waren es die härteren Lebensbedingungen in den Bergen, die den Menschen ihre große Gottesfurcht beibrachten. Von ihr zeugen heute die zahlreichen Kirchen und Kapellen. In jedem Dorf, jedem Weiler finden sich diese reich bestückten Schatzkammern sakraler Kultur, deren Mauern, Altäre und Fresken von der Romanik bis heute reichen.

Mythen

Ein Körnchen Wahrheit und viel Fantasie sind die Bestandteile der Sagen, von denen es in der Dolomitenregion unzählige gibt. An eisigen Winterabenden lehrten die Alten den Jungen das Fürchten: Rund um die Ofenbank im flackernden Kerzenschein raunten sie Geschichten über Hexen und Könige. Und im unruhigen Licht-Schatten-Spiel ließen sich die Figuren aus den reichen Sagenwelten ganz leicht in die eigene Vorstellungswelt herbeirufen. Die Dolomitensagen – schaurig schönes Kulturerbe der Alpen!

Sterne

Die gute Luft und der klare Himmel schaffen die besten Voraussetzungen für einen Blick in die Sterne. Das Örtchen Gummer hat sich als Sternendorf einen Namen gemacht. Hier befindet sich eines der modernsten Planetarien der Welt. Der Rundgang über den Planetenweg, das Sonnenobservatorium und die Sternwarte sind in dieser malerischen Gegend jedenfalls einen Ausflug wert!

Geschichte

Die Museen des Eggentals entführen einmal mehr in die Vergangenheit des Dolomitentales und seiner Leute: das Bauern- und Burgenleben, die Handwerksberufe und der Glaube von früher werden durch Holzstuben, Arbeitsräume oder sakrale Schätze und Statuen sicht- und greifbar gemacht.

01
schneebedeckter Wallfahrtsort Weissenstein mit Sonnenschein | © Eggental Tourismus/Othmar Seehauser
Maria Weissenstein
Der Dom in den Dolomiten
Fresken St. Helena Kirchlein Deutschnofen | © StorytellerLabs
Kirchen & Kapellen
Land der Gotteshäuser
Burg Karneid Weinreben Blick auf Bozen | © TV Steinegg/Alfred Tschager
Museen & Burgen
(Schloss-)Geschichte(n)
Nixe vom Karer See grün/gelbes Wasser | © Maria Gufler
Sagen & Geschichten
Mysterien der Dolomiten
Sternenhimmel Sommer Blick auf Rosengarten und Latemar | © David Gruber
Sternendorf Steinegg
Der Himmel überm Eggental
St. Helena Sommer Wanderer | © StorytellerLabs
Zwei Skifahrer Kölner Hütte Piste Rosengarten Abendrot | © Harald Wisthaler
Information & Preise

Skipässe

Winter 2022/23

Alle wichtigen Informationen zu Skipässen, überregionalen Tickets, Kombipässen und gezielten Karten auf einen Blick. Alle Skipässe können schnell und bequem online erworben werden. Kaufe deinen Skipass direkt von zu Hause aus und erhalte 5% Rabatt! 

Hier geht's zur Übersicht