Das Wetter in den Dolomiten und im Südtiroler Eggental

Vorhersage für heute, Montag 27.09.2021

Allgemeine Wetterlage

Die Höhenströmung dreht auf Nord und damit werden wieder trockenere Luftmassen herangeführt.

Das Wetter Heute

Am Nachmittag scheint häufig die Sonne. Am Himmel ziehen hohe Wolken durch und es entstehen einige Quellwolken, sie bleiben aber meist harmlos.

Temperaturen

Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 21° im Wipptal bis 25° im Unterland.

Schlanders
23°/13°
Meran
24°/16°
Sterzing
22°/10°
Brixen
24°/13°
Bozen
25°/16°
Bruneck
22°/13°
Eggental
Carezza
Obereggen
21°/9°

Vorhersage für morgen, Dienstag 28.09.2021

Allgemeine Wetterlage

Hoher Luftdruck und trockene Luftmassen bestimmen das Wetter am Dienstag. In der Nacht auf Mittwoch nähert sich eine schwache Störung.

Das Wetter Morgen

Zunächst scheint im ganzen Land die Sonne. Im Laufe des Nachmittags tauchen ein paar hohe Wolkenfelder auf, die gegen Abend zunehmend dichter werden.

Temperaturen

Nach einem frischen Morgen steigen die Temperaturen auf Höchstwerte von 22° bis 25°.

Schlanders
23°/10°
Meran
24°/10°
Sterzing
22°/6°
Brixen
24°/10°
Bozen
25°/12°
Bruneck
23°/8°
Eggental
Carezza
Obereggen
20°/6°

Vorschau auf die nächsten Tage

Allgemeine Wetterlage

In der Nacht auf Mittwoch wird es mit einer Störung unbeständiger und bis in den Vormittag hinein ziehen einige Regenschauer durch. Im Tagesverlauf klingen die Niederschläge ab und es lockert auf. Am Donnerstag geht es mit einer freundlichen Mischung aus Sonne und Wolken weiter. Am Freitag und Samstag gibt es in einigen Tälern zunächst Hochnebel, ansonsten bleibt es sonnig und trocken.

sr.weathericon.description.f
16° /
Mittwoch, 29.09.2021
sr.weathericon.description.c
17° /
Donnerstag, 30.09.2021
sr.weathericon.description.b
18° /
Freitag, 01.10.2021
sr.weathericon.description.b
17° /
Samstag, 02.10.2021

Bergwetter

Die Höhenströmung dreht auf Nord und damit werden wieder trockenere Luftmassen herangeführt.
Auf den Bergen scheint überwiegend die Sonne. Die hohen Wolken am Nachmittag stören kaum und die Schauerneigung bleibt gering.

Null-Grad-Grenze: 3600 m
-3°
11°
21°
Nord
Alpenhauptkamm
Süd
Dolomiten / Ortlergruppe