Kräuterwanderung

„Auf den Spuren der alten Volksheilkunde“ mit Naturcoach Helga Tschager Eine ca. 5stündige, lange aber leichte Wanderung mit wenig Steigung und vielen Zwischenstopps (reine Gehzeit ca. 2, 2,5 Stunden). Wir wandern durch die herrliche Landschaft, bestaunen das unvergleichliche Panorama auf Rosengarten und Latemar. Wir lernen Heilkräuter und ihre Heilkraft kennen, wie man sammelt, trocknet und anwendet. Die Route variert je nach Wiesen- bzw. Kräuterbestand. Brotzeit auf einer Waldlichtung. WICHTIG: Berg- oder gute Wanderschuhe, Kleidung nach dem Zwiebelschalenprinzip, Kopfbedeckung, eventuell Sonnenbrille, Knirps oder Regenkleidung im Rucksack, kleine Jause! Einkehrmöglichkeit gegeben. Treffpunkt: Bushaltestelle Despar, 9.00 Uhr | Anmeldung: innerhalb Dienstag 18 Uhr in den Tourismusbüros oder telefonisch unter +39 04710 619 500 | kostenlos | Mindestalter der Kinder 8 Jahre.

Anfahrt

Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental - dann ca. 0,5 km Richtung Bozen beim Kreisverkehr, links in das Eggental (SS 241) einfahren und dann auf der langen Dolomitenstraße weiter, in Birchabruck links abbiegen bis nach Welschnofen (ca. 20 Minuten von der Autobahnausfahrt).

Datum & Uhrzeit

  • 18. September 2019
  • 09:00 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bushaltestelle Despar
Karerseestraße 18
39056 Welschnofen