Eggental

Sicherer Urlaub im Eggental

Dolomitenurlaub mit gutem Gefühl

Urlaub im Eggental? Aber sicher!

Vorausgeschickt: Das Eggental...

  • … ist nur 20 Minuten von der Landeshauptstadt Bozen entfernt.
  • … erstreckt sich über 200 km² – 70 % davon sind von Wald bedeckt!
  • … weist eine Bevölkerungsdichte von nur 40 Einwohnern pro km² auf.
  • … verfügt über kostbare 5.000 Gästebetten, das sind nur 24 Betten pro km².
  • … ist stolz auf 17 Hotels im Vier-Sterne- und Vier-Sterne-S-Bereich und auf 140 kleinere Unterkünfte auf dem Bauernhof oder beim Privatvermieter – sie machen übrigens rund 65 % aller Unterkünfte aus!

Sorgenfrei in den Bergurlaub

Damit die Sommersaison wie gewohnt beginnen kann und auch reibungslos mit der gewohnten Sicherheit verläuft, wird im Eggental für Ihre Sicherheit penibelst auf Hygiene, Sauberkeit und die bestehenden Vorsichtsmaßnahmen geachtet. Buchen Sie Ihren Urlaub! Glauben Sie uns – es tut der Seele gut! Sollten Sie es sich kurzfristig doch anders überlegen: Die Stornobedingungen sind so flexibel, wie wir Gastgeber im Eggental. 

Die wichtigsten Maßnahmen:
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in allen geschlossenen Räumen und überall dort, wo der vorgeschriebene Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann (u. a. in den Seilbahnanlagen und den gastronomischen Betrieben).
  • Regelmäßige Desinfektion der Gondeln und Sessel der Liftanlagen sowie aller gemeinschaftlich genutzten Räumlichkeiten.
  • Alle Servicekräfte tragen Masken
  • Einsatz von Plexiglas-Abtrennungen und contactless-Bezahlungsmöglichkeiten an den Verkaufsschaltern
  • Desinfektionsspender in den Eingangsbereichen der Liftanlagen, vor den Fahrkartenschaltern, in den Toiletten und in den Gastronomiebetrieben.
Wie können SIE mithelfen?
  • Waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände.
  • Halten Sie sich an den gesetzlich vorgegebenen Mindestabstand (1 Meter).
  • Tragen Sie immer einen Mund-Nasen-Schutz, wenn der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann oder Sie sich in geschlossenen Räumen befinden .
  • Beim Betreten eines Gastbetriebes ist ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich – am Tisch dürfen Sie ihn abnehmen.
  • Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte auf Ihrem Zimmer, gehen Sie nicht wandern, besuchen Sie keine gastronomische Einrichtung und nehmen Sie an keiner Veranstaltung teil. Informieren Sie Ihren Gastgeber über mögliche Symptome. Informationen zu Vorschriften, Regeln und Maßnahmen rund um das Coronavirus erteilt die Landesagentur für Bevölkerungsschutz (800 751 751).
Covid-Test: 

Mit der örtlichen Covid-Test Möglichkeit verfolgen wir das Ziel eine unkomplizierte Testoption für Touristen bereitzustellen. Wenn Sie einen Antigen-Schnelltest benötigen, können Sie sich an die Apotheke Latemar in Welschnofen wenden.

Wo: Apotheke Latemar in Welschnofen, Romstr. 1
Wann: zweimal wöchentlich, nach telefonischer Terminvereinbarung 
So reservieren Sie: Sie können Ihren Test telefonisch unter +39 0471 613 254 reservieren.
Preis:  45,00 € 

Hier finden Sie weitere Teststellen in der näheren Umgebung: http://www.provinz.bz.it/sicherheit-zivilschutz/zivilschutz/coronavirus-wo-wird-getestet.asp