Eggental

Wild- & Waldwochen in den Dolomiten

Wild- & Waldwochen in Welschnofen

19.09. - 03.10.2020

Genießen Sie eine einzigartige Naturbegegnung in einem der schönsten Hochwälder Europas, dem Latemarforst, mitten im UNESCO Weltnaturerbe am Fuße der bekannten Dolomitenberge Rosengarten und Latemar.

Programm:

19.09.–26.09.2020

  • Dienstag - Waldbaden: Die geheimen Schätze des Waldes: Den Wald erleben mit Kopf, Herz und Hand. Mit Waldpädagoge Georg Kirchmaier
  • Mittwoch - Wildbeobachtung morgens beim Mitterleger und anschließendes Frühstück beim Karer See mit dem Domänen-Stationsleiter Bernd Pardeller
  • Donnerstag - Sägewerk FRÜHER UND HEUTE, das Klangholz im Latemar: Geführte Wanderung zum Sägewerk Latemar und zur alten Venezianer Säge „Tischler Säge“ in Welschnofen mit jeweiliger Führung. Mit Bernd Pardeller, Werner Putzer und Josef Mairhofer
  • Freitag - Wasser Kraft, eine Regenerative. Energie für die Natur und den Menschen. Besichtigung Wasserkraftwerk und Fernheizwerk. Mit Wanderführer Werner Putzer

26.09.–03.10.2020

 
  • Dienstag - Wildbeobachtung abends beim Mitterleger und kleine typisch Südtiroler Marende im Wald mit dem Domänen-Stationsleiter Bernd Pardeller
  • Mittwoch - Wasser Kraft, eine Regenerative. Energie für die Natur und den Menschen. Besichtigung Wasserkraftwerk und Fernheizwerk. Mit Wanderführer Werner Putzer
  • Donnerstag - Waldbaden: Die geheimen Schätze des Waldes: Den Wald erleben mit Kopf, Herz und Hand. Mit Waldpädagoge Georg Kirchmaier
  • Freitag - Sägewerk FRÜHER UND HEUTE, das Klangholz im Latemar: Geführte Wanderung zum Sägewerk Latemar und zur alten Venezianer Säge „Tischler Säge“ in Welschnofen mit jeweiliger Führung. Mit Bernd Pardeller, Werner Putzer und Josef Mairhofer

>> Alle Preisangebote der Unterkünfte

Tipp: Vom 18.09. bis 04.10.2020 bieten Restaurants im Eggental und in Aldein kulinarische Spezialitäten zum Thema Wild und Wald an!