Top

"Stadlalm Tour" Familienwanderung vom Karer See zur Stadl Alm

Welschnofen
Zu den Favoriten hinzufügen
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
2:00
Dauer in Stunden
Strecke
7.7
Distanz in km
Status
geschlossen
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Diese gemütliche Familienwanderung zum Hofschank Stadl Alm über den Templweg durch den Karerwald ist aufgrund der sagenhaften Aussicht auf die Dolomitenberge Rosengarten und Latemar sehr lohnenswert.
Am Ziel angekommen, erwarten viele Hoftiere, ein Spielplatz und herzhafte Speisen aus saisonale und hofeigene Produkte Klein und Groß.

Routen-Daten
Leicht
Strecke
7,7 km
Dauer
2 h 00 min
Aufstieg
203 m
Abstieg
203 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.550 m
Niedrigster Punkt
1.381 m
Wegbeschreibung
Diese gemütliche Waldwanderung startet am Parkplatz Karer See (1519 m), durch die Unterführung und rechts am Karer See entlang bis zum Templweg [8]. Dem Forstweg [8] bis zur Abzweigung zur Stadl Alm folgen. Über den Weg [25A] und [25] gelangt man zur Stadl Alm mit Spielplatz, Streichelzoo und Liegewiese (Hofschank nur im Sommer geöffnet). Der Rückweg führt über den Weg [27] bis zur Bushaltestelle beim Hotel Adler. Rückfahrt mit dem Bus (Linie 180 oder 184) bis nach Welschnofen.
Alternative Rückweg 1: von der Stadl Alm gleicher Rückweg bis zum Karer See und von dort mit dem Bus (Linie 180 oder 184) bis nach Welschnofen.
Alternative Rückweg 2: vom Hotel Adler auf Weg [10A] bis zum Karer See.
öffentliche Verkehrsmittel
Der Ausgangspunkt der Tour bzw. die Sehenswürdigkeit ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 180 von Bozen, Birchabruck
- 180 oder 184 von Welschnofen, Karersee, Karerpass
- 184 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk (oder: 181 und Umstieg 180)
- 184 Obereggen, Eggen (oder: 184 und Umstieg 180)
- 187 von Steinegg, Gummer (oder: 182 und Umstieg 180) 
- 180 vom Fassatal

Haltestelle: Karer See; Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Treffpunkt: Karer See (https://goo.gl/maps/Lhza3EusNnj5JJ11A)
Anreise
Der Ausgangspunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 180 von Bozen, Birchabruck
- 180 oder 184 von Welschnofen, Karersee, Karerpass
- 184 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk (oder: 181 und Umstieg 180)
- 184 Obereggen, Eggen (oder: 184 und Umstieg 180)
- 187 von Steinegg, Gummer (oder: 182 und Umstieg 180) 
- 180 vom Fassatal

Haltestelle: Karer See; Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Treffpunkt: Karer See (https://goo.gl/maps/Lhza3EusNnj5JJ11A)

Mit dem PKW:
Zielort: Karer See
Parken: Parkplatz Karer See
Treffpunkt: Karer See (https://goo.gl/maps/Lhza3EusNnj5JJ11A)
Wo du parken kannst
Parken: Parkplatz Karer See
Ausgangspunkt: Karer See (https://goo.gl/maps/Lhza3EusNnj5JJ11A)
Das könnte dich interessieren
Verwandte Touren entdecken
Welschnofen
Familienwanderung von Karersee zum Elisabethdenkmal
Strecke 10,8 km
Dauer 2 h 58 min
Aufstieg 219 m
Abstieg 219 m
Welschnofen
Familienrundwanderung zur Stadl Alm
Strecke 6,0 km
Dauer 1 h 45 min
Aufstieg 215 m
Abstieg 192 m
Karersee, Welschnofen
Von Welschnofen zur Almhütte Messnerjoch
Strecke 15,9 km
Dauer 4 h 56 min
Aufstieg 779 m
Abstieg 779 m
Obereggen, Deutschnofen
LATEMAR.PANORAMA: Familienwanderung auf dem Naturlehrpfad
Strecke 10,5 km
Dauer 3 h 14 min
Aufstieg 486 m
Abstieg 1.014 m
Status
geschlossen
Deutschnofen
Hike & Bike| Von Deutschnofen nach Obereggen
Strecke 12,2 km
Dauer 3 h 41 min
Aufstieg 509 m
Abstieg 327 m
Status
geschlossen
Karersee, Deutschnofen, Welschnofen
Hike & Bike | Vom Karerpass über Labyrinthsteig nach Obereggen
Strecke 17,3 km
Dauer 3 h 40 min
Aufstieg 470 m
Abstieg 1.048 m
Status
geschlossen
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!