Top

Zur Mortner Gufl

Steinegg
Zu den Favoriten hinzufügen
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
0:46
Dauer in Stunden
Strecke
3.1
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Wanderung zu einer natürlichen Wohnhöhle mit besonderer Geschichte in der Nähe von Steinegg.
Die Mortner Gufl liegt am alten Steinegger Fuhrweg, der dazumals Steinegg mit Kardaun und Bozen verbunden hat.  Etwa 500 m vom Mortner Hof Richtung Kardaun liegt ein ausgedehnter, ebener Platz und darüber hängt eine dicke Steinplatte, als wollte sie dem Plätzchen ein schützendes Dach bieten. Hier erzählt man sich, dass in der Zeit des 1. Weltkrieges ein Einsiedler, der Mortner Hias, gehaust haben soll. In dieser natürlichen Behausung stellte er sogar einen Bauernofen auf und untermauerte den Platz. Der Einsiedler hat hier Körbe geflochten. Während des 2. Weltkrieges wurde dieser Ort als Luftschutzkeller für die Bewohner des nahe liegenden Mortnerhofes benutzt. Einige Mauerreste können heute noch entdeckt und bewundert werden.
1951 soll es auch eine Marienerscheinung an diesem besonderen Platz gegeben haben.
Eine Beschreibungstafel vor Ort erzählt von diesen außergewöhnlichen Begebenheiten an der Mortner Gufl.
Routen-Daten
Leicht
Strecke
3,1 km
Dauer
46 min
Aufstieg
11 m
Abstieg
208 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
821 m
Niedrigster Punkt
624 m
Wegbeschreibung
Vom Parkplatz beim Cafè Christl geht es am Lebensmittelgeschäft Resch Market vorbei am Wanderweg [2] / Rittersteig entlang. Immer weiter am Rittersteig kommt man am Ebenhof vorbei bis zur Abzweigung zum Mortnerhof. Hier geht es ein kurzes Stück Richtung Mortnerhof und dann gleich links weg zur Mortner Gufl.
Der Rückweg erfolgt über den gleichen Weg.
öffentliche Verkehrsmittel
- 182 von Bozen,
- 180 oder 187 von Karersee, Karerpass, Welschnofen*
- 182 von Birchabruck
- 184 von Stenk, Eggen, Obereggen*
- 184 oder 181 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen*
- 182 von Gummer
- 180 vom Fassatal*
*Umstieg in Birchabruck auf die Linie 182

Haltestelle: Steinegg, Dorf +  1 Stunde Fussweg (3 km)
Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Ort: Mortner Gufl https://goo.gl/maps/umxxk8F9TF9jAbhz8
Anreise

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 182 von Bozen,
- 180 oder 187 von Karersee, Karerpass, Welschnofen*
- 182 von Birchabruck
- 184 von Stenk, Eggen, Obereggen*
- 184 oder 181 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen*
- 182 von Gummer
- 180 vom Fassatal*
*Umstieg auf die Linie 182 in Birchabruck

Haltestelle: Steinegg, Dorf +  1 Stunde Fussweg (3 km)
Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Ort: Mortner Gufl https://goo.gl/maps/umxxk8F9TF9jAbhz8

Mit dem PKW:
Zielort: Steinegg Dorf https://goo.gl/maps/SUXKCsqbAvXJUQnt8
Parken: Steinegg Dorf + 1 Stunde Fussweg (3 km)
Ort: Mortner Gufl https://goo.gl/maps/umxxk8F9TF9jAbhz8

Wo du parken kannst
Parkplatz vor dem Café Christl direkt neben der Hauptstrasse im zentrum von Steinegg.
Das könnte dich interessieren
Verwandte Touren entdecken
Karersee, Deutschnofen, Welschnofen
Hike & Bike | Vom Karerpass über Labyrinthsteig nach Obereggen
Strecke 17,3 km
Dauer 3 h 40 min
Aufstieg 470 m
Abstieg 1.048 m
Status
geschlossen
Steinegg
Weg der Sterne
Strecke 12,2 km
Dauer 3 h 27 min
Aufstieg 334 m
Abstieg 656 m
Obereggen, Deutschnofen
Wanderung von Obereggen zum Lavazè
Strecke 15,0 km
Dauer 4 h 30 min
Aufstieg 690 m
Abstieg 680 m
Deutschnofen, Welschnofen
Hike & Bike | Deutschnofen - Obereggen - Karer See
Strecke 22,5 km
Dauer 2 h 15 min
Aufstieg 596 m
Abstieg 367 m
Status
geschlossen
Deutschnofen
Wanderung zu den Eggentaler Almen
Strecke 10,9 km
Dauer 4 h 00 min
Aufstieg 454 m
Abstieg 453 m
Karersee, Welschnofen
Wanderung über den Hirzelsteig zum Christomannos Denkmal
Strecke 8,6 km
Dauer 2 h 38 min
Aufstieg 399 m
Abstieg 399 m
Status
geschlossen