• Home
  • Kapelle Weißesbild

Kapelle Weißesbild

Der einfache Bau mit angesetztem Altarraum, hölzernem Fassadendachreiter, Rundbogenfenster und Tonnengewölbe stammt aus dem Jahre 1797 und wurde wahrscheinlich zum Dank für den glücklichen Ausgang eines hier ausgetragenen Kampfes gegen die Franzosen der Mutter Gottes zur Ehre erbaut. Gegenüber steht ein wertvoller Bildstock, den man das „Weiße Bild“ nennt (weißer Marmor). Das Ganze ist aus mehreren Stücken zusammengesetzt. Über dem Sockel erhebt sich ein schlanker Viereckschaft, der vorne eine hohe, seichte Rundbogennische mit vorragendem Aufsatz und Kreuz aufweist. Darüber verjüngt er sich und geht in Rundform über. Die Säule setzt sich mit einem kurzen Stück gedrehten Schaftes fort, der einen kleinen Aufsatz mit Rundbogennische und Kreuz trägt. In der Nische steht eine Madonnenskulptur. Der Schaft trägt die eingemeißelte Jahreszahl 1523, der Säulenschaft wurde jedoch erst viel später gefertigt. Auf ihm kann man deutlich die Jahreszahl 1746 erkennen.

Galerie
Informationen
Weißenbildweg - 39053 Steinegg
Karte
Das könnte dich interessieren
Weitere interessante Orte entdecken
Obereggen - Eggen
Pfarrkirche St. Nikolaus in Eggen
geöffnet
geschlossen
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Deutschnofen - Petersberg
Pfarrkirche Petersberg
geöffnet
geschlossen
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Welschnofen
St. Sebastian Kirchlein
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Deutschnofen - Petersberg
Latemar
Denkmäler, Naturdenkmäler
Steinegg
Pfarrkirche Steinegg
Weitere historische Gebäude
Deutschnofen - Petersberg
Kirchlein St. Helena
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Zwei Skifahrer Kölner Hütte Piste Rosengarten Abendrot | © Harald Wisthaler
Information & Preise

Skipässe

Winter 2022/23

Alle wichtigen Informationen zu Skipässen, überregionalen Tickets, Kombipässen und gezielten Karten auf einen Blick. Alle Skipässe können schnell und bequem online erworben werden. Kaufe deinen Skipass direkt von zu Hause aus und erhalte 5% Rabatt! 

Hier geht's zur Übersicht