Kaiserstein Tour

Welschnofen
Zu den Favoriten hinzufügen
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
1:45
Dauer in Stunden
Strecke
17
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Einfache Wanderung unterhalb des Rosengartens über blühende Bergwiesen zu einem ganz besonderen Panoramapunkt am Fuße der Rotwand, welcher nach Kaiserin Sissi benannt wurde - dem Kaiserstein.
Routen-Daten
Leicht
Strecke
17,0 km
Dauer
1 h 45 min
Aufstieg
113 m
Abstieg
256 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.004 m
Niedrigster Punkt
1.179 m
Wegbeschreibung
Start: Parkplatz Kabinenbahn Welschnofen - Auffahrt mit der Kabinenbahn Laurin I bis zur Frommer Alm. Von hier wandert man über den Weg [1A], ein einfacher Wandersteig bis zur Ochsenhütte, von wo man auf der Sonnenterasse einen herrlichen Blick auf den Rosengarten hat, während hausgemachte Spezialitäten zum Genießen einladen. Auf Weg [1A] geht es weiter über bunte Bergwiesen bis zur Kreuzung mit Weg [9], welcher zum Highlight Panoramapunkt, dem Kaiserstein, führt. Von hier den herrlichen Blick auf den Rosengarten genießen und kurz innehalten. 
Zurück über den Weg [9], bis zum Parkplatz. Hier die Nigerstraße überqueren und weiter auf Weg [9] bis zum Hotel Moseralm. Mit dem Sessellift Tschein geht es bequem bis auf den Tscheinberg. Von hier gelangt man mit der Kabinenbahn König Laurin I und anschließend mit der Kabinenbahn Laurin I zurück zum Ausgangspunkt.
öffentliche Verkehrsmittel
Der Ausgangspunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 180 von Bozen, Birchabruck
- 180 oder 184 von Karersee, Karerpass
- 184 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk (oder: 181 und Umstieg 180)
- 184 Obereggen, Eggen (oder: 184 und Umstieg 180)
- 187 von Steinegg, Gummer (oder: 182 und Umstieg 180) 
- 180 vom Fassatal

Haltestelle: Welschnofen Zentrum (Despar). Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info

Anreise
Der Ausgangspunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 180 von Bozen, Birchabruck
- 180 oder 184 von Karersee, Karerpass
- 184 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk (oder: 181 und Umstieg 180)
- 184 Obereggen, Eggen (oder: 184 und Umstieg 180)
- 187 von Steinegg, Gummer (oder: 182 und Umstieg 180) 
- 180 vom Fassatal

Haltestelle: Welschnofen Zentrum (Despar). Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info

Mit dem PKW:
Zielort: Welschnofen
Parken: Parkplatz Kabinenbahn

Wo du parken kannst

Parken: Parkplatz Kabinenbahn Welschnofen, https://g.page/Kabinenbahn?share

Das könnte dich interessieren
Verwandte Touren entdecken
Deutschnofen
Wanderung zum Wölflhof
Strecke 9,0 km
Dauer 3 h 00 min
Aufstieg 274 m
Abstieg 285 m
Obereggen, Deutschnofen
Wanderung von Obereggen zum Lavazè
Strecke 15,0 km
Dauer 4 h 30 min
Aufstieg 690 m
Abstieg 680 m
Welschnofen, Steinegg
Rundwanderung am Taltbühl
Strecke 12,2 km
Dauer 3 h 36 min
Aufstieg 452 m
Abstieg 452 m
Welschnofen
"Stadlalm Tour" Familienwanderung vom Karer See zur Stadl Alm
Strecke 7,7 km
Dauer 2 h 00 min
Aufstieg 203 m
Abstieg 203 m
Deutschnofen
Wanderung zum Häusler Sam
Strecke 3,9 km
Dauer 1 h 00 min
Aufstieg 147 m
Abstieg 147 m
Karersee, Welschnofen
Wanderung von Welschnofen zum Karerpass
Strecke 9,1 km
Dauer 3 h 07 min
Aufstieg 688 m
Abstieg 91 m
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!