Steinegger Höhenweg

Steinegg
Zu den Favoriten hinzufügen
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
5:00
Dauer in Stunden
Strecke
13.1
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die Wanderung über den Steinegger Höhenweg ist ein wunderschöner Rundweg mit Aussichten auf die Bergketten Rosengarten und Schlern. Einkehrmöglichkeiten gibt es bei der Jausenstation Oberölgart und beim Gasthof Wieslhof. Die Wanderung ist mittelschwer. 

 

Routen-Daten
Mittel
Strecke
13,1 km
Dauer
5 h 00 min
Aufstieg
291 m
Abstieg
292 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.364 m
Niedrigster Punkt
1.201 m
Wegbeschreibung

Die Tour startet zwischen Steinegg und Obergummer, bei der Bushaltestelle oder beim Parkplatz "Egger Moos" (Handwerkerzone). Von hier aus der Markierung gelber Schuh folgen und weiter auf Weg [5] bis zur Kapelle Kaserer Bild (1.278m). Von hier geht es weiter vorbei am Lerchhof (1.310m) und anschließend auf Weg [5] zur Jausenstation Oberölgart (1.201m). Der Forststraße [6] mit Markierung gelber Schuh folgen. Achtung: nicht dem Weg [6] Richtung Steinegg folgen sondern immer auf der Forststraße mit der Markierung gelber Schuh bleiben. An der Wegkreuzung mit der asphaltierten Straße beim Parkplatz Soluck links abiegen und weiterhin der Markierung gelber Schuh bis zur Sportzone Steinegg folgen. Von dort auf Weg [3] beim Hotel Wiesl vorbei zurück zum Ausgangspunkt bei der Bushaltestelle oder Parkplatz "Egger Moos".

öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 182 von Bozen
- 187 von Welschnofen
- 180 (Umstieg 187 oder 182) von Karersee, Karerpass, Fassatal
- 184 (Umstieg 182) von Eggen, Obereggen
- 181 oder 184 (Umstieg) von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk
- 182 von Birchabruck
- 187 oder 182 von Gummer, Steinegg

Haltestelle: Egger Moos; Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Treffpunkt: Egger Moos: https://goo.gl/maps/TicjobZ3XkPxFZjy5

Anreise

Der Ausgangspunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 182 von Bozen
- 187 von Welschnofen
- 180 (Umstieg 187 oder 182) von Karersee, Karerpass, Fassatal
- 184 (Umstieg 182) von Eggen, Obereggen
- 181 oder 184 (Umstieg) von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk
- 182 von Birchabruck
- 187 oder 182 von Gummer, Steinegg

Haltestelle: Egger Moos; Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Treffpunkt: Egger Moos: https://goo.gl/maps/TicjobZ3XkPxFZjy5

Mit dem PKW:
Ziel Ort: Steinegg
Parken: Parkplatz oberhalb des Wieslhofes.
Treffpunkt: Egger Moos: https://goo.gl/maps/TicjobZ3XkPxFZjy5

Wo du parken kannst

Parken: Parkplatz oberhalb des Wieslhofes.
Treffpunkt: Egger Moos: https://goo.gl/maps/TicjobZ3XkPxFZjy5

Das könnte dich interessieren
Verwandte Touren entdecken
Deutschnofen
Wanderung durch die Bletterbachschlucht
Strecke 16,1 km
Dauer 6 h 00 min
Aufstieg 790 m
Abstieg 656 m
Deutschnofen
Wanderung zur Lieg Alm
Strecke 8,0 km
Dauer 4 h 00 min
Aufstieg 485 m
Abstieg 108 m
Deutschnofen
LATEMAR.ADVENTURE: Das Geheimnis des Venedigermännchens
Strecke 1,3 km
Dauer 2 h 00 min
Aufstieg 126 m
Abstieg 17 m
Welschnofen, Karersee
Zwischen Rosengarten und Latemar
Strecke 15,7 km
Dauer 4 h 33 min
Aufstieg 517 m
Abstieg 517 m
Steinegg
Wiedenhof - Runde
Strecke 9,7 km
Dauer 3 h 03 min
Aufstieg 525 m
Abstieg 525 m
Welschnofen
Familienwanderung von Karersee zum Elisabethdenkmal
Strecke 10,8 km
Dauer 2 h 58 min
Aufstieg 219 m
Abstieg 219 m
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!