Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 4. Etappe

Karersee, Welschnofen
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Schwer
Dauer
6:24
Dauer in Stunden
Strecke
16.8
Distanz in km
Status
geschlossen
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Der vierte Tag beginnt mit dem Abstieg über den Tschafatschsattel durch die Bärenfalle bis nach St. Zyprian. Die Rückkehr nach Welschnofen erfolgt über den Nigertalweg zum Niger Pass. Von dort führt derselbe zurück zum Ausgangspunkt Welschnofen

Routen-Daten
Schwer
Strecke
16,8 km
Dauer
6 h 24 min
Aufstieg
772 m
Abstieg
2.064 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.455 m
Niedrigster Punkt
1.060 m
Wegbeschreibung

Abstieg vom Schlern (Weg [2]) über den Tschafatschsattel (2.070 m) durch die Bärenfalle nach Weißlahnbad (steiler Weg!) und weiter bis nach St. Zyprian (1.100 m). Von dort bieten sich mehrere Möglichkeiten, nach Welschnofen zurückzukehren. Eine davon, die direkteste Variante, wird hier vorgestellt. An der Kapelle vorbei, führt rechts unterhalb der Dorfstraße – der Nigertalweg zum Niger Pass (1.688 m). Der Nigertalweg führt weiter zum Hotel Rechenmachers Rosengarten und ins Dorf Welschnofen.
Als alternative kann ab Hotel Rechenmachers Rosengarten der wunderschönen Panoramaweg [15] bis zur Abzweigung Hangerweg genutzt werden. Der Weg [15] beginnt am äußersten Rand des Hotelparkplatzes, wobei man unmittelbar am Hotel vorbei wandert. Dabei wandert man stets auf einem gepflegten Waldweg, vorbei an traditionellen alten Bauernhöfen. Der Hagnerweg führt wieder zum Parkplatz Kabinenbahn zurück.

Alternativ: Von St. Zyprian kann man auch den Linenbus Nr. 185 zur Frommeralm nehmen und mit der Kabinenbahn zurückfahren.

Ausgangspunkt: Schlernhaus, 2.457 m
Einkehrmöglichkeiten: bis nach St. Zyprian keine, Hotel Rechenmachers Rosengarten in Welschnofen

Das könnte dich interessieren
Verwandte Touren entdecken
Karersee, Welschnofen
Viertageswanderung im Rosengarten- und Schlerngebiet
Strecke 49,3 km
Dauer 17 h 49 min
Aufstieg 4.209 m
Abstieg 4.209 m
Status
geschlossen
Karersee, Steinegg
Fünftageswanderung Perlenrundwanderweg - 1. Etappe
Strecke 16,1 km
Dauer 5 h 45 min
Aufstieg 1.370 m
Abstieg 653 m
Status
geschlossen
Welschnofen, Karersee
Mehrtageswanderung "Sentiero Italia" - Etappe: Kölner Hütte-St. Zyprian (Tiers)
Strecke 14,2 km
Dauer 3 h 50 min
Aufstieg 236 m
Abstieg 1.562 m
Status
geschlossen
Steinegg, Deutschnofen
Fünftageswanderung Perlenrundwanderweg - 5. Etappe
Strecke 18,9 km
Dauer 5 h 22 min
Aufstieg 495 m
Abstieg 1.535 m
Status
geschlossen
Karersee, Welschnofen
Dolomites World Heritage Geotrail II - 3. Etappe: Vom Karerpass zur Tierser-Alpl-Hütte
Strecke 15,4 km
Dauer 6 h 25 min
Aufstieg 1.792 m
Abstieg 1.094 m
Karersee, Welschnofen, Deutschnofen
Fünftageswanderung Perlenrundwanderweg - 3. Etappe
Strecke 13,6 km
Dauer 3 h 54 min
Aufstieg 404 m
Abstieg 610 m
Status
geschlossen
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!