eggental

Die Landeshauptstadt Bozen 

Von den Bergschuhen in die High Heels

Haben Sie gewusst, dass Bozen gar nicht weit vom Eggental entfernt ist? Um ganz genau zu sein, dauert es nur 20 Minuten, bis man von Deutschnofen, Welschnofen und Steinegg ins urbane Zentrum Südtirols gelangt – vom Rosengarten und Latemar in die Lauben, von der Almhütte ins Bistro am Waltherplatz, von der Skihütte zum City-Shopping! Das Tor zu den Dolomiten ist nämlich, von der anderen Seite betrachtet, das Tor in die Landeshauptstadt.

Noch mehr Kultur ...

Zu sehen, zu erleben und zu erfahren gibt’s im schönen Eggental natürlich reichlich. Und wer seinen Bergurlaub mit Cityflair mischen möchte … der ist hier auch genau richtig! Das beweist ein Ausflug nach Bozen, wo nicht nur viele Museen – allen voran das Archäologie-Museum mit dem weltberühmten Ötzi, das Naturkundemuseum und das Museion – erkundet werden wollen, sondern auch die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Bozner Lauben, der Waltherplatz mit seiner namensgebenden Statue und dem mächtigen Dom dahinter, die Talferpromenade mit ihren Wiesen, die zum Relaxen mitten in der Hauptstadt locken – um nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen.

… und laubenweise Stadtgeflüster!

Und wie es sich in Bozen Kultur schnuppern lässt, so lässt es sich natürlich auch bummeln, einkaufen, kosten! Während unter den Lauben und in den Seitengassen kleine und große Boutiquen und Geschäfte auf Shopping-Queens und -Kings warten, locken Bäckereien und Cafés mit warmen Croissants, frischen Brötchen, Espresso, Cappuccino, Aperitivo und mehr – da fällt Dran-vorbei-Laufen gar nicht leicht. An den Tischchen sitzen und genießen, das gehört zum Bozen-Ausflug aber ohnehin dazu ... genau wie der Besuch am berühmten Obstmarkt

Alle Wege führen nach Bozen ...

… nun, eigentlich gibt’s nur den einen. Aber den können Sie dafür auf unterschiedliche Weise zurücklegen! Ob mit dem Auto oder mit dem Bus, in nur 20 Minuten gelangen Sie vom Eggental in die Landeshauptstadt. Und wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren und dabei den Guest Pass Eggental verwenden, dann ist die Fahrt sogar kostenlos! So einfach lässt sich Berg- mit Stadturlaub verbinden. So unkompliziert wird aus alpinem Erlebnis mediterrane Dolce Vita! 

Übrigens: Das Ganze funktioniert natürlich genauso umgekehrt, denn auch von Bozen aus brauchen Sie nur 20 Minuten, um in die grüne Vielfalt des Eggentals zu gelangen. Was für ein wunderbarer Kontrast! Typisch Südtirol, eben.