Top

Dolomites World Heritage Geotrail II

Karersee, Deutschnofen, Obereggen, Welschnofen
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
54:00
Dauer in Stunden
Strecke
201.3
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Dolomites World Heritage Geotrail II – vom Bletterbach zu den Sextner Dolomiten

Ein Weitwanderweg durch die versteinerte Meereslandschaft des Weltnaturerbes

Im Jahr 2009 wurden die Dolomiten aufgrund ihres außergewöhnlichen landschaftlichen und geologischen Wertes in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen. Daraus entstand die Idee, eine Trekkingroute durch die Dolomiten zu konzipieren, die den Wanderer auf eine Entdeckungstour durch die faszinierende geologische Geschichte dieser Berge mitnimmt und ihm so hilft, den Grund für ihre außergewöhnliche Schönheit zu verstehen.

Der Dolomites World Heritage Geotrail erkundet in 47 Etappen das gesamte Welterbe Dolomiten. 10 dieser Etappen verlaufen durch die Südtirol Dolomiten und führen durch einige der reizvollsten und geologisch interessantesten Berggruppen der Bleichen Berge. Immer wieder öffnen sich wunderbare Panoramablicke, die Reise entlang dieses Weges ist voller Gegensätze und das Wandern auf den gut markierten und gewarteten Wegen ein einzigartiges Erlebnis.

Der Geotrail ist sozusagen eine Kombination aus Weitwanderweg und Lehrpfad. Die einzelnen Etappen dieses Weitwanderweges können auch als Tagestouren erwandert werden, wobei fast immer die Möglichkeit besteht, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den einzelnen Ausgangspunkten hin- und vom Endpunkt wieder zurückzufahren. Die Herausforderung besteht jedoch nach wie vor darin, den Geotrail in 10 Tagen zu erkunden, sich die Zeit zu nehmen in eine einzigartige Welt voller Geheimnisse einzutauchen, um sich für eine Weile unserer täglichen, verplanten Welt voller Hektik zu entziehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.dolomitiunesco.info/attivita/dolomites-world-heritage-geotrail/?lang=de

Länge: 176 km

Dauer: 10 Tage

Die Öffnungszeiten der Hütten und Restaurants finden Sie hier: www.seiseralm.it/huetten

Routen-Daten
Mittel
Strecke
201,3 km
Dauer
54 h 00 min
Aufstieg
8.730 m
Abstieg
8.167 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.671 m
Niedrigster Punkt
741 m
Hinweis
Über den Dolomites World Heritage Geotrail II gibt es ein Buch mit ausführlicher Beschreibung der Etappen und Wanderkarte.
Wegbeschreibung

Übersicht der Etappen des Dolomites World Heritage Geotrails II

Etappe 1: Vom Bletterbach zum Lavazèjoch

Etappe 2: Vom Lavazèjoch zum Karerpass

Etappe 3: Vom Karerpass zur Tierser Alpl Hütte

Etappe 4: Von der Tierser Alpl Hütte nach St. Ulrich

Etappe 5: Von St. Ulrich zur Puezhütte

Etappe 6: Von der Puezhütte nach Armentarola

Etappe 7: Von Armentarola nach Pederü

Etappe 8: Von Pederü zur Plätzwiese

Etappe 9: Von der Plätzwiese zur Dreizinnenhütte

Etappe 10: Von der Dreizinnenhütte bis nach Sexten

öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt ist mit folgenden öffentlichen Verbindungen einfach zu erreichen:

Bus Linie 181 bis Deutschnofen und von dort mit der Linie 184 zum Bletterbach.

Anreise
https://www.seiseralm.it/de/info/mobilitaet/busverbindungen.html
Das könnte dich interessieren
Verwandte Touren entdecken
Karersee
Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 2. Etappe
Strecke 9,1 km
Dauer 4 h 05 min
Aufstieg 909 m
Abstieg 938 m
Status
geschlossen
Karersee, Welschnofen
Dolomites World Heritage Geotrail II - 3. Etappe: Vom Karerpass zur Tierser-Alpl-Hütte
Strecke 15,4 km
Dauer 6 h 25 min
Aufstieg 1.792 m
Abstieg 1.094 m
Karersee, Welschnofen, Deutschnofen
Fünftageswanderung Perlenrundwanderweg - 3. Etappe
Strecke 13,6 km
Dauer 3 h 54 min
Aufstieg 404 m
Abstieg 610 m
Status
geschlossen
Karersee, Welschnofen
Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 4. Etappe
Strecke 16,8 km
Dauer 6 h 24 min
Aufstieg 772 m
Abstieg 2.064 m
Status
geschlossen
Welschnofen, Karersee
Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 1. Etappe
Strecke 12,7 km
Dauer 5 h 30 min
Aufstieg 1.221 m
Abstieg 88 m
Status
geschlossen
Karersee
Viertageswanderung Rosengarten/Schlern - 3. Etappe
Strecke 13,7 km
Dauer 5 h 36 min
Aufstieg 1.364 m
Abstieg 1.145 m
Status
geschlossen
Mountain Pass
1 TICKET - 17 AUFSTIEGSANLAGEN - 3 DOLOMITENBERGE

Fahre an 3 Tagen innerhalb 7 oder an 5 Tagen innerhalb 7 (ab Erstentwertung) uneingeschränkt mit 17 Aufstiegsanlagen im Herzen der Dolomiten UNESCO Welterbe auf den RosengartenLatemar und auf den Schlern.

Hier geht's zur Übersicht!